Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Fr, 30.11.2012   19:30 Uhr

András Schiff, Klavier

Die Meisterpianisten

In den letzten Jahren hat sich András Schiff mit zwei Komponisten besonders intensiv auseinandergesetzt. So spielte er sämtliche Klaviersonaten von Ludwig van Beethoven ein und erhielt dafür größtes Kritikerlob: »Schiff befindet sich fraglos auf der Höhe von Beethovens Ingenium« (Die Zeit). Außerdem steht das Werk Robert Schumanns im Zentrum von András Schiffs Aufmerksamkeit. Mit der fis-Moll-Sonate von Schumann steht unter anderem ein selten gespieltes Werk auf dem Programm: »Ich finde, das ist ein gigantisch wichtiges Werk, aber sehr kompliziert«, meint Schiff. »Das ist ein verzweifeltes Werk. Ich kenne wenige in der ganzen Musik, die so verzweifelt sind.«

Besetzung

Sir András Schiff Klavier

Programm

Robert Schumann
Papillons op. 2

Ludwig van Beethoven
Sonate D-Dur op. 10/3
Sonate cis-Moll op. 27/2 »Mondscheinsonate«

Robert Schumann
Sonate Nr. 1 fis-Moll op. 11

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH