Zum Inhalt springen

Programm

Anouar Brahem
Anouar Brahem © Marco Borggreve

Konzertreihe mit 11 Konzerten

Elbphilharmonie Jazz

Die größten Jazz-Gastspiele in der Elbphilharmonie

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung
Cécile McLorin SalvantVideo abspielen

Elbphilharmonie, das heißt nicht nur Klassik sondern auch hochkarätiger Jazz: »Elbphilharmonie Jazz« ist eine exquisite Sammlung aller Jazzkonzerte in der Elbphilharmonie. Stars aus aller Welt sind in dieser Reihe zu Gast, darunter: die junge US-amerikanische Sängerin Cécile McLorin Salvant, die an die großen Ladies des Jazz-Gesangs wie Billie Holiday oder Sarah Vaughan anknüpft; Kurt Rosenwinkel und Band, eine Art Post-Jazz-Formation von großer Virtuosität, Kraft und Experimentierfreude; das neu gegründete Trio um den finnischen Pianisten Iiro Ranatala; der tunesische Oud-Virtuose Anouar Brahem und dazu: Größen wie der Trompeter Avishai Cohen, das Yaron Herman Trio oder Altmeister Chucho Valdés.