Elbphilharmonie Abo 3

Schlagzeugkönig Martin Grubinger und Star-Tenor Ian Bostridge, Smetanas »Moldau« und eine der frühesten Opern der Geschichte.

Ausabonniert
Tickets für einzelne Abokonzerte evtl. noch verfügbar
Ausabonniert
Tickets für einzelne Abokonzerte evtl. noch verfügbar

Endlich in der Elbphilharmonie: Pultlegende Zubin Mehta dirigiert Mahler und Bruckner. Freuen darf man sich auch auf Schlagzeugkönig Martin Grubinger und Star-Tenor Ian Bostridge in einer der frühesten Opern der Musikgeschichte. Und zum Ausklang erfüllt die Tschechische Philharmonie die Elbphilharmonie mit den weltberühmten Klängen aus Smetanas »Die Moldau«.

Veranstalter: HamburgMusik

Vorteile eines Elbphilharmonie Abos

Elbphilharmonie Abo Card

Mindestens 20% Preisvorteil gegenüber Einzelkarten

10% Ermäßigung für viele weitere Konzerte

Jugendabo für alle unter 30
(nur € 10 pro Konzert)

Elbphilharmonie Magazindreimal im Jahr kostenlos per Post nach Hause