Sinfonieorchester Eppendorf

Brahms: 3. Sinfonie / Grieg: Klavierkonzert

Tickets ab € 6 6 | 10 | 14 | 17 | 20
Emiliano Ramniceanu
Emiliano Ramniceanu © Marcelo Hernandez
Laeiszhalle
Laeiszhalle © Maxim Schulz
Sinfonieorchester Eppendorf
Sinfonieorchester Eppendorf © Sinfonieorchester Eppendorf

Das Sinfonieorchester Eppendorf wurde 1991 gegründet und besteht inzwischen aus gut 60 Mitgliedern. Zwei Mal im Jahr werden vor allem Werke der Klassik und Romantik in Hamburg aufgeführt. Mit Johannes Brahms Dritter Sinfonie und Edvard Griegs Klavierkonzert stehen diesmal zwei viel gespielte Klassiker auf dem Programm. Ihr Zeitgenosse Friedrich Adolf Wolf hingegen gehört zu den (fast) vergessenen Komponisten. Seine Serenade eröffnet den Abend.

Besetzung

Sinfonieorchester Eppendorf

Emiliano Ramniceanu Klavier

Dirigent Thilo Jaques

Programm

Friedrich A. Wolf
Serenade g-Moll

Edvard Grieg
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16

– Pause –

Johannes Brahms
Sinfonie Nr. 3 F-Dur op. 90

Veranstalter: Sinfonieorchester Eppendorf

Rund um die Veranstaltung

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr zur Gastronomie