Raf / Thomas Fehlmann / Superdefekt

After-Show-Party / Reflektor Nils Frahm

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 12,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 12,00

Seit 1992 ist der liebevoll ausgebaute Bauch der MS Stubnitz angesagter Veranstaltungsort für Live-Musik, Clubnächte, Festivals, Lesungen und Filmnächte. Zum »Reflektor Nils Frahm« legt das Schiff in unmittelbarer Nähe der Elbphilharmonie an der Überseebrücke an – und lädt dazu ein, die Abende bei elektronischen Klängen bis in die Nacht zu verlängern.

Am Samstagabend sind hier die Köpfe der Party-Reihe »Musik Fetischisten Ohren Charakter« aus dem Golden Pudel Club vertreten – Ralf Köster, alias Raf, und Superdefekt. Köster, in Hamburg geboren und aufgewachsen, ist dabei schon seit etlichen Jahren einer der prägenden Charaktere der Hamburger Clubszene, auf dessen Plattentellern jegliche Musik zwischen Hip-Hop und Gabba landen kann. Wandelbar ist auch der Mix, den Superdefekt auf seine Zuhörer loslässt. Nicht nur live sondern auch regelmäßig beim Online-Radio ByteFM.

Auch mit an Bord ist der Techno-Pionier Thomas Fehlmann, der, obwohl er bereits in den 80er-Jahren mit der Avantgarde-NDW-Band Palais Schaumburg deutsche Musikgeschichte geschrieben hat, nicht müde ist auch heutzutage immer noch frische Musik auf den Markt zu bringen. Zuletzt ein Soloalbum auf dem Kölner Label Kompakt.

Besetzung

0 Uhr:

Raf live electronics

2 Uhr:

Thomas Fehlmann live electronics

3:30 Uhr:

Superdefekt live electronics

Programm

MFOC Night

Veranstaltungsende
ca. 6 Uhr

Festival

Reflektor Nils Frahm

Veranstalter: HamburgMusik