Prüfungskonzert

Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Die 1950 gegründete Hamburger Hochschule für Musik und Theater zählt zu den großen Kunsthochschulen Deutschlands. Zu den Abschlussprüfungen ihrer Absolventen ist sie regelmäßig mehrmals im Semester in der Laeiszhalle zu Gast.

Besetzung

Onyou Kim Violine

Klasse Prof. Tanja Becker-Bender

Programm

Ludwig van Beethoven
Sonate D-Dur op. 12/1 für Violine und Klavier

Eugène Ysaÿe
Sonate a-Moll op. 27/2 für Violine solo

Richard Strauss
Morgen! op. 27/4
Sonate Es-Dur op. 18 für Violine und Klavier

Maurice Ravel
Tzigane / Konzertrhapsodie für Violine und Klavier

Veranstalter: Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Vor der Veranstaltung

Konzertgastronomie

Mehr zur Gastronomie