Mahler Chamber Orchestra / Mitsuko Uchida

Mozart / Widmann / Mozart / Schumann

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 78,00 | 67,00 | 48,00 | 25,00 | 12,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 78,00 | 67,00 | 48,00 | 25,00 | 12,00

»Keine Pianistin vermittelt die Energie und den Freudentaumel von Mozart so wie Mitsuko Uchida«, schrieb einmal die Zeitung »The Independent« über die britisch-japanische Pianistin, die lange Zeit in Wien lebte. Berühmt sind Uchidas Einspielungen der Klaviersonaten von Mozart, für die sie 1989 mit dem Gramophone Award ausgezeichnet wurde. Ihre Aufnahme zweier Klavierkonzerte, bei der Uchida das Cleveland Orchestra vom Flügel aus dirigierte, wurde 2011 mit einem Grammy geehrt. Mozarts Klavierkonzerte stehen auch im Zentrum ihres Auftritts mit dem Mahler Chamber Orchestra, mit dem Mitsuko Uchida bereits mehrfach in der Elbphilharmonie zu Gast war.

Seit 2016 ist Mitsuko Uchida künstlerische Partnerin des Mahler Chamber Orchestra und führt mit ihm sämtliche Klavierkonzerte Mozarts vom Flügel aus dirigierend in Europa und Japan auf. Gerne kombiniert sie ihre klassischen Programme mit Werken des 20. und 21. Jahrhunderts. An diesem Abend führt Uchida das frühe Konzert C-Dur, Mozarts Es-Dur Konzert und ein zeitgenössisches Werk von Jörg Widmann auf – sein Zweites Streichquartett in der Bearbeitung für Kammerorchester von 2003/2006.

Widmann ließ sich für dieses mit »Choralquartett« betitelte Stück von Haydns Streichquartett »Die sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze« inspirieren. In einem Werkkommentar schreibt Widmann: »Bei der Beschäftigung der Kreuzigungsthematik waren für mich der ›Weg‹, der ›letzte Gang‹ die entscheidenden Begriffe. Mein Stück beginnt am Ende eines Weges. Es sind lauter letzte Klänge, die nirgendwoher kommen und nirgendwohin führen.«

Besetzung

Mahler Chamber Orchestra

Mitsuko Uchida Klavier und Leitung

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester C-Dur KV 387b

Jörg Widmann
Streichquartett Nr. 2 »Choralquartett« / Bearbeitung für Kammerorchester

- Pause -

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 22 Es-Dur KV 482


Zugabe Mitsuko Uchida:

Robert Schumann
Aveu aus: Carnaval / Scènes mignonnes sur quatre notes op. 9

Veranstaltungsende
ca. 21:45 Uhr

Abonnement

Elbphilharmonie Abo 4

Reihe

Orchester aus aller Welt

Veranstalter: HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

ZukunftsMusik

Künstler hautnah

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie