Elbphilharmonie Großer Saal

Livestream: NDR Elbphilharmonie Orchester / Gerstein / Adès

Strawinsky-Festival

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Funkelnder Feuervogel

Strawinsky war das große Chamäleon unter den Komponisten und hat sich immer wieder neu erfunden. Seine opulent in allen Farben funkelnde und glitzernde Musik zum Märchenballett »Der Feuervogel« weckt Erinnerungen an den französischen Impressionismus ebenso wie an russische Folklore, alles gewürzt mit schillernden modernen Orchestereffekten. Mit dieser Partitur wurde Strawinsky 1910 quasi über Nacht international bekannt. Bis heute ist die »Feuervogel«-Musik ein echter Tophit auf internationalen Konzertbühnen.

Zum Livestream

Mit seinem Skandalballett »Le sacre du printemps« revolutionierte Igor Strawinsky 1913 die Musikgeschichte und prägte in der Folge den Sound der Moderne. Zum Ende seiner langen Karriere arbeitete er nach dem Zweiten Weltkrieg oft und gern mit dem NDR Sinfonieorchester zusammen. Um an diese Beziehung zu erinnern, war ein zehntägiges Festival geplant, voll gepackt mit Veranstaltungen zu Ehren Strawinskys. Corona macht daraus ein Online-Festival – mit drei Livestreams aus der Elbphilharmonie: Zur Festival-Übersicht

Besetzung

NDR Elbphilharmonie Orchester

Dirigent Thomas Adès

Veranstalter: NDR