Laeiszhalle Großer Saal

Konzert-Stream: Symphoniker Hamburg / Martha Argerich / Sylvain Cambreling

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

In enger Freundschaft

Seit einigen Jahren ist sie den Symphonikern Hamburg in enger Freundschaft verbunden: Martha Argerich kehrt regelmäßig in ihre geliebte Laeiszhalle zurück. Auch in der aktuellen Situation beschert sie sich selbst und ihren Fans ein digitales Wiedersehen: Gemeinsam mit dem Orchester unter Chefdirigent Sylvain Cambreling präsentiert sie ein Programm voll musikalischer Highlights. Auf Maurice Ravels feinsinniges »Le tombeau de Couperin« folgt Ludwig van Beethovens ausgelassen-parodistische Achte Sinfonie, bevor die Reise zurück zu Ravel und seinem von Jazzharmonien durchzogenen Klavierkonzert führt.

Das Konzert wird als Stream in der Mediathek der Elbphilharmonie gezeigt: Zum Konzert-Stream

Besetzung

Symphoniker Hamburg

Martha Argerich Klavier

Dirigent Sylvain Cambreling

Programm

Maurice Ravel
Le tombeau de Couperin

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Maurice Ravel
Konzert für Klavier und Orchester G-Dur

Abonnement

Symphoniker Hamburg / Das große Abonnement

Symphoniker Hamburg / Das kleine Abonnement

Veranstalter: Symphoniker Hamburg