Konzert der Tenöre

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Johann Strauss, Franz Lehár und Giuseppe Verdi: Diese Komponisten waren zu ihrer Zeit so etwas wie Popstars, das Publikum lag ihnen im Opernhaus und im Konzertsaal zu Füßen. Unter dem klingenden Titel »Konzert der Tenöre« präsentiert der Hamburger Konzertchor gemeinsam mit internationalen Solisten die schönsten Arien, Chöre und Canzonen aus beliebten Opern und Operetten. Weitere Werke von großen Komponisten wie Georges Bizet, Richard Wagner, Gaetano Donizetti und Wolfgang Amadeus Mozart stehen auch auf dem Programm.

Besetzung

HanseSolisten Hamburg Ensemble

Sophie-Magdalena Reuter Sopran

Adam Sanchez Tenor

Daniel Schliewa Tenor

Riccardo Marinello Tenor

Weilian Wang Tenor

Dirigent Mike Steurenthaler

Programm

Arien und Canzonen aus Opern und Operetten von Verdi, Puccini, Donizetti, Strauß, Lehár, Stolz, Kálmán u. a.

Veranstalter: Hamburger Konzertchor e.V.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Vor der Veranstaltung

Konzertgastronomie

Mehr zur Gastronomie