Karl Bartos: »Das Cabinet des Dr. Caligari«

Stummfilmklassiker mit Musik von ex-Kraftwerk-Musiker Karl Bartos

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 22,20 | 29,90 | 39,80 | 48,60 | 55,20
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! 22,20 | 29,90 | 39,80 | 48,60 | 55,20
Das Kabinett des Dr. Caligari
Das Kabinett des Dr. Caligari © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung
Laeiszhalle Hamburg
Laeiszhalle Hamburg © Maxim Schulz
Karl Bartos
Karl Bartos © Philipp Rathmer
Das Kabinett des Dr. Caligari
Das Kabinett des Dr. Caligari © Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

Von Kraftwerk zum Meilenstein der Kinogeschichte

Zwei legendäre Welten prallen aufeinander: die Kreativität eines langjährigen Bandmitglieds von Kraftwerk und ein Meilenstein der Kinogeschichte. Was im Hamburger Studio des Musikers Karl Bartos, der von 1974 bis 1990 den Elektropop-Stil von Kraftwerk maßgeblich mitprägte, in den letzten Jahren entstanden ist, kann man ohne Übertreibung mit dem Adjektiv »sensationell« beschreiben. Er bringt den Stummfilm-Klassiker »Das Cabinet des Dr. Caligari« durch raffiniertes Sound-Design in unsere Zeit und schafft ein Gesamtkunstwerk, das einen unmittelbar in den Bann zieht. Das faszinierende Spiel aus Fantasie und berührendem Schauer erhält durch Bartos Klangkunst etwas Berauschendes von betörender Schönheit.

Seit fast zwanzig Jahren ist Karl Bartos von »Das Cabinet des Dr. Caligari« fasziniert und hat diesem Stummfilmklassiker ein treffendes künstlerisches Gewand auf den Leib geschneidert. Dazu hat er nicht nur eine völlig neue, durchgängige Klanglandschaft zu den bewegten Bildern geschaffen, sondern auch eine eigene Musik. Er verwendet den zeitlosen Klang des Sinfonieorchesters, allerdings synthetisch erzeugt und elektronisch moduliert.

Dieses spektakuläre Projekt verbindet die Filmvorführung des ersten Psychothrillers mit Klängen und Musik, die von Karl Bartos und seinem Kollegen Mathias Black live auf der Bühne erzeugt werden.

Besetzung

Karl Bartos Musik, Elektronik und Sounddesign

Mathias Black Klangregie, technische Leitung

Programm

»Das Cabinet des Dr. Caligari« (Robert Wiene, DE, 1920)
Stummfilmklassiker mit Musik von ex-Kraftwerk-Musiker Karl Bartos

Veranstalter: Schleswig-Holstein Musik Festival

Rund um die Veranstaltung

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr zur Gastronomie