Jacky Terrasson Trio

Jazz Piano

Tickets ab € 8,00 bestellen Tickets sind nur auf Bestellung erhältlich. Weitere Informationen

Reife und Klarheit

Seine Lehr- und Wanderjahre mit unorthodoxen Jazz-Standards, Popsongs und Anleihen aus der Klassik hat der Pianist Jacky Terrasson hinter sich gelassen. Noch immer ist er stilistisch extrem breit aufgestellt. Doch auf seinem aktuellen Album »53« spielt der 1965 in Berlin geborene Franko-Amerikaner, der in Paris aufwuchs und später nach New York ging, ausschließlich eigene Kompositionen.

Den Titel wählte Terrasson schlicht und einfach, weil er die Songs in seinem 53. Lebensjahr schrieb und feststellte, nun doch eine gewisse Reife, Distanz und Klarheit erreicht zu haben. Erneut wählte er das klassische Trio-Format mit seinem kreativen Potenzial zwischen individuellem Ausdruck und kollektiver Interaktion. In der Laeiszhalle begleiten ihn Géraud Portal am Kontrabass und der Kubaner Lukmil Perez am Schlagzeug.

Besetzung

Jacky Terrasson Trio

Jacky Terrasson Klavier
Géraud Portal Kontrabass
Lukmil Perez Schlagzeug

Programm

»53«

Veranstaltungsende

ca. 21:15 Uhr

Abonnement

Jazz Piano

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr zur Gastronomie