Ilgen-Nur / M. Byrd

Made in Hamburg

Ausverkauft 22 Eventuell Restkarten an der Tages-/Abendkasse
Ausverkauft 22 Eventuell Restkarten an der Tages-/Abendkasse

Sternstunde des Indie

»Ihre Songs sind das Lässigste, was man in den letzten Jahren in der deutschen Indie-Szene gehört hat«, meint »Der Tagesspiegel« über die Sängerin Ilgen-Nur – und »Spiegel Online« ehrt sie als die Songwriterin, »die sich die Indie-Szene so sehr gewünscht hat«. Auch ihr ehemaliger Sideman und Bassist M. Byrd macht sich seit einiger Zeit als einfühlsamer und innovativer Singer-Songwriter einen Namen: Mit seinem träumerischen Indie-Folk-Sound überzeugte er nicht zuletzt beim bedeutenden Hamburger Musikpreis »Krach+Getöse«.

Besetzung

Ilgen-Nur vocals

M. Byrd vocals

Reihe

Made in Hamburg

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Haspa Musik Stiftung

In Zusammenarbeit mit RockCity

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren