Igor Levit

Klavierabend

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 96,60 | 85,40 | 68,50 | 51,60 | 23,50
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 96,60 | 85,40 | 68,50 | 51,60 | 23,50

Mit Anfang dreißig ist Levit zweifellos noch sehr jung – und hat doch schon mehrere Durchläufe der 32 Sonaten von Ludwig van Beethoven in wichtigen Musikzentren bravourös gemeistert; ein Stapel glänzender Rezensionen dokumentiert es. Die Veröffentlichung der CD-Gesamteinspielung bei Sony Classical ist für Herbst 2019 geplant – zeitgleich mit dem Beginn der zyklischen Aufführung aller Sonaten im Großen Saal der Elbphilharmonie. Levits intensive Beschäftigung mit dem Komponisten reicht ohnehin bis in die Kindheit zurück. Vielleicht erklärt das, warum sein Beethoven so verblüffend authentisch und zugleich so neu klingt: An jeder Wegbiegung fesselt eine unerwartete Attraktion, alles ist da in seiner Innigkeit, Größe, dem tiefen, ethischen Ernst. Und wirkt dennoch nah, zugänglich, vollkommen gegenwärtig.

Besetzung

Igor Levit Klavier

Programm

Ludwig van Beethoven
Sonate f-Moll op. 2/1
Sonate As-Dur op. 26

- Pause -

Ludwig van Beethoven
Sonatine G-Dur op. 79
Sonate C-Dur op. 53 »Waldstein-Sonate«

Veranstaltungsende
ca. 21:45 Uhr

Reihe

Klavierabende

Schwerpunkt

Ludwig van Beethoven

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie