Herman van Veen

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 69,80 | 64,30 | 58,80 | 53,30
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 69,80 | 64,30 | 58,80 | 53,30

Komponist, Maler, Sänger, Clown, Violinist und vor allem melancholischer Chansonnier: Bereits bei seinem ersten Auftritt in Deutschland im Mai 1974 bezauberte der damals hierzulande noch völlig unbekannte Herman van Veen sein Publikum mit seinem unverwechselbaren stillen Charme. Mit seinen 70 Jahren fühlt sich van Veen zwar »im Winter seines Lebens angekommen«, aber nach wie vor voller Tatendrang. Die Kreativität des niederländischen Universalkünstlers bleibt unerschöpflich: Mit leisen Tönen und geistreichen wie verrückten Liedtexten feiert er in der Laeiszhalle an drei Abenden sein 45. Bühnenjubiläum.

Besetzung

Herman van Veen Chansonnier

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch