Ganes

»Or Brum – Goldenes Wasser« (Ersatztermin)

Tickets ab € 33,50 33,50 | 39 | 44,50 | 50

Essenz des Lebens

Leicht, fließend, verträumt. Kraftvoll, episch, einnehmend. All das können Ganes mit ihrer Musik sein. Seit über zehn Jahren musizieren die Schwestern Elisabeth und Marlene Schuen als Ganes. Seit 2018 steht die Bassistin Natalie Plöger mit den beiden Südtirolerinnen auf der Bühne. Die Arrangements des Trios sind federleicht und wunderschön, die Stimmen der drei Musikerinnen ergänzen sich perfekt. Gesungen wird bei Ganes im Tiroler Dialekt Ladinisch – das man als Zuhörer mit dem Herzen versteht. »Or brüm«, das »blaue Gold«, meint das Wasser, die klare Essenz des Lebens. Eine neue, akustische Traumreise mit Ganes.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ersetzt den abgesagten Termin vom 6. Februar 2022. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten nicht ihre Gültigkeit für diese Veranstaltung. Tickets können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Besetzung

Ganes

Elisabeth Schuen vocals, violin, dulcimer, synthesizer
Marlene Schuen vocals, violin, guitar, samples
Natalie Plöger bass, vocals

Programm

»Or Brum – goldenes Wasser«

Veranstalter: Karsten Jahnke Konzertdirektion

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr zur Gastronomie