Zum Inhalt springen

Programm

Duo Naqsh
Duo Naqsh © Erfan Parsa

Halle 424
Fr, 22.2.2019   20 Uhr

Duo Naqsh

Festival »Lux aeterna«

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung
Duo NaqshVideo abspielen

Lyrisch und verzaubert klingen die sanften Melodien des iranischen Duo Naqsh (persisch für »Verzierung«). In den Eigenkompositionen der in Teheran geborenen Musikerinnen treten Klarinette und Gitarre in einen intimen Dialog. »Es ist als würden wir zusammen Gedichte schreiben«, beschreibt Klarinettistin Mona Matbou Riahi das gemeinsame Musizieren. Behutsam vermengt das international aktive Duo Naqsh persische Tonarten, Verzierungen und Rhythmen mit zeitgenössischer Kammermusik und Jazzklängen. Das Resultat ist eine tiefe, besinnliche Begegnung von östlichen und westlichen Musiktraditionen und ein »eindrucksvoller Beweis für die Universalität von Musik« (Chicago Jazz Magazine).

Besetzung

Duo Naqsh

Golfam Khayam Gitarre
Mona Matbou Riahi Klarinette

Programm

»Narrante«

Einführung mit Bahar Roshanai
19 Uhr / Halle 424,

Veranstaltungsende
ca. 21:30 Uhr

Festival

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie

Spielort

Halle 424

Die Halle 424 wurde in den 1950er Jahren als Teil von Deutschlands größter Stückgut-Umschlaganlage gebaut und trotzt seitdem allen Sturmfluten. Seit 2014 bietet das Industriedenkmal künstlerischen Projekten Zuflucht. Als Veranstaltungsort für Klassik- und Jazzkonzerte wirkt die Halle 424 an der Transformation des Oberhafens zum Kreativquartier mit.

  • Anfahrt

    Stockmeyerstraße 43
    20457 Hamburg

    Hinter der Oberhafenkantine geht es entlang der linken Laderampe 250 Meter geradeaus bis zum blauen Tor 24 der Güterhalle 4.

    U1 bis Steinstraße, dann ca. 11 Minuten Fußweg
    U4 bis HafenCity-Universität, dann ca. 11 Minuten Fußweg
    Bus 111 bis U HafenCity-Universität
    Bus 3, 34, 112 bis U Steinstraße

    Gehweg vom Hauptbahnhof: 1.300 Meter (ca. 20 Minuten Fußweg)

  • Parken

    Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Oberhafen-Gelände (Stockmeyerstraße) und auf dem Parkplatz der Deichtorhallen.

  • Barrierefreiheit

    Die Halle 424 ist nicht barrierefrei ausgelegt.


Halle424
Halle 424