Die Unmöglichen

Ersatztermin für die Veranstaltung vom 15.5.2021

Tickets ab € 46,00 € 77,05 | 71,30 | 59,80 | 46,00
Tickets ab € 46,00 € 77,05 | 71,30 | 59,80 | 46,00

Bühnen-Hörspiel

Ein deutsches Ehepaar reist nach England, um in einer Privatklinik per In-Vitro-Fertilisation ein Kind zu zeugen. Drei Embryonen entstehen, aber nur einer wird eingepflanzt werden. In diesem Moment beginnt eine spekulative Vorschau auf die wichtigsten Ereignisse zwischen Geburt und Tod. In einer Parallelmontage werden die möglichen Leben der drei Embryonen – Amelie, Max und Fabian – erzählt. Welches der drei Leben ist das lebenswerteste? Die Eltern werden sich für eines entscheiden. Zurück bleiben: die Unmöglichen. Die bekannten Schauspielerinnen und Schauspieler Jan-Josef Liefers, Matthias Koeberlin, Meret Becker, Claudia Michelsen, Ronald Zehrfeld und Thomas Loibl brachten den als Hörspiel konzipierten Text von Paul Plamper und Julian Kamphausen 2018 in Hannover auf die Bühne. Nun sind sie auch in der Laeiszhalle zu erleben.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ersetzt die abgesagten Termine vom 4. April 2020 und 15. Mai 2021. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für diese Veranstaltung.

Die szenische Lesung, eingerichtet von Simone Henke, war ursprünglich als einmaliges Event gedacht. Doch der überwältigende Erfolg des ersten Abends hat mittlerweile Gastspiele durch den gesamten deutschsprachigen Raum nach sich gezogen. Claudia Michelsen und Thomas Loibl spielen das Ehepaar, das keine Kinder bekommen kann und sich deshalb auf die Reise begibt, um der Mutter mit medizinischer Hilfe das genetisch »wertvollste« Material einzupflanzen.

Besetzung

Jan Josef Liefers Lesung

Meret Becker Lesung

Claudia Michelsen Lesung

Ronald Zehrfeld Lesung

Thomas Loibl Lesung

Matthias Koeberlin Lesung

Programm

Paul Plamper / Julian Kamphausen
Die Unmöglichen

Veranstalter: Funke Media GmbH

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Hygieneregeln, Programmänderungen und Vorverkauf

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Konzertgastronomie

Das gastronomische Angebot der Laeiszhalle im Überblick

Mehr zur Gastronomie