Cecilia Bartoli

Arien von Antonio Vivaldi

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 168,60 | 146,10 | 123,60 | 89,90 | 29,10
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 168,60 | 146,10 | 123,60 | 89,90 | 29,10

Als strahlendes »Aschenputtel« in Rossinis »La Cenerentola« begeisterte Cecilia Bartoli schon im Februar 2017 mit ihren fein geschliffenen Koloraturen in der Elbphilharmonie. Nun ist die weltberühmte Mezzosopranistin erneut an der Seite der Musiciens du Prince im Großen Saal zur erleben.

Das von ihr gegründete Originalklang-Ensemble mit handverlesenen Spitzenmusikern aus dem Fürstentum Monaco überzeugt vom ersten Moment an durch große Musizierlust und die außergewöhnlich enge, quasi kammermusikalische Verbindung mit seiner Solistin.

Optimale Voraussetzungen für einen barocken Arienabend, der die gesamte emotionale und virtuose Bandbreite vom schmerzlichsten Lamento bis zum schillerndsten Koloraturfeuerwerk zu bieten hat: Vivaldis facettenreiches Opernschaffen erweist sich dafür als formidable Fundgrube.

Besetzung

Cecilia Bartoli Mezzosopran

Les Musiciens du Prince-Monaco

Dirigent Gianluca Capuano

Programm

Arien von Antonio Vivaldi
Zugabe:

Georg Friedrich Händel
Mi deride ... Desterò / Rezitativ und Arie der Melissa aus der Oper »Amadigi di Gaula« HWV 11

Wolfgang Amadeus Mozart
Voi che sapete che cosa è amor (Sagt, holde Frauen) / Arie des Cherubino aus der Oper »Le nozze di Figaro« KV 492

Ernesto de Curtis
Non ti scorda di me

Agostino Steffani
A facile vittoria

Veranstaltungsende
ca. 22:10 Uhr

Abonnement

Große Stimmen

Veranstalter: ProArte / HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie