Zum Inhalt springen

Programm

Giovanni Antonini
Giovanni Antonini © David Ellis

Elbphilharmonie Hamburg Großer Saal
Di, 5.11.2019   20 Uhr

ABGESAGT: Händel: Giulio Cesare

Orchestra del Teatro alla Scala / Giovanni Antonini

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung

Bitte beachten Sie: Aufgrund des Rückzugs von Cecilia Bartoli aus der Neuproduktion von »Giulio Cesare« an der Mailänder Scala muss das für den 5. November geplante Gastspiel in der Elbphilharmonie leider abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Bisher verkaufte Tickets werden zurückgenommen. Für eine Erstattung des Ticketpreises wenden Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Kundennummer und Bankverbindung per E-Mail an tickets@elbphilharmonie.de oder postalisch an:

Konzertkasse im Brahms Kontor
Johannes-Brahms-Platz 1
20355 Hamburg

Wir bedauern den Konzertausfall, freuen uns aber, Ihnen weitere Konzerttermine mit großartigen Solisten und Händels spektakulären Werken rund um Liebe und Macht empfehlen zu können:

Do, 14.11.2019 / 20 Uhr // Händel: Alexanderfest // Concerto Köln / Das Alte Werk

Fr, 22.11.2019 / 19:30 Uhr // Händel: Ariodante // Les Musiciens du Louvre / Marc Minkowski

Mi, 11.12.2019 / 20 Uhr // Les Arts Florissants / William Christie / Paul Agnew // 40-jähriges Jubiläum

Do, 23.4.2020 / 19:30 Uhr // Händel: Rodelinda // The English Concert / Harry Bicket

Besetzung

Orchestra del Teatro alla Scala

Bejun Mehta Giulio Cesare

N.N. Cleopatra

Sara Mingardo Cornelia

Philippe Jaroussky Sesto Pompeo

Christophe Dumaux Tolomeo

Christian Senn Achilla

Renato Dolcini Curio

Leitung Giovanni Antonini

Programm

Georg Friedrich Händel
Giulio Cesare HWV 17 / Dramma per Musica

Konzertante Aufführung in italienischer Sprache

Veranstalter: HamburgMusik