Elbphilharmonie Kleiner Saal

ABGESAGT: Funkelkonzert L / Sonne, Mond und Streicher

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 5,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 5,00

Aufgrund des bundesweiten Beschlusses erneuter Corona-Einschränkungen wird der Spielbetrieb in Elbphilharmonie und Laeiszhalle vom 2. bis zum 30. November eingestellt. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden. Wenn Sie Ihre Tickets im Webshop der Elbphilharmonie gekauft haben, wird Ihnen der Kaufpreis mit der bei der ursprünglichen Buchung genutzten Zahlungsart zurückerstattet, Sie brauchen nichts weiter zu unternehmen. Alle weiteren Details zur Rückerstattung finden Sie auf folgender Seite: Informationen zur Rückerstattung abgesagter Veranstaltungen

Groovende Regenjacken, sprechende Wände und ein singendes Weinglas: Fünf Mitglieder vom Ensemble Resonanz entführen die Zuhörer in wunderbare Klangwelten. Sie spielen nicht nur auf ihren Instrumenten, sondern entlocken auch Blechdosen, Reißverschlüssen und Schuhkartons spannende Töne.

Bitte beachten Sie: Dieses Konzert ersetzt die Vorstellung vom Funkelkonzert L »La Balle Rouge«. Tickets behalten ihre Gültigkeit, TIcketinhaber und Abonnenten werden direkt per E-Mail informiert.

Mal witzig und verspielt, mal sensibel und nachdenklich eröffnen die Funkelkonzerte Kindern auf besondere Weise die Welt der Musik. Die Funkelkonzerte finden in den Kaistudios, dem Kleinen Saal oder sogar dem Großen Saal der Elbphilharmonie statt, und sind eigens auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der jeweiligen Altersgruppe zugeschnitten.
Daneben gibt es in der Elbphilharmonie und in vielen Stadtteilkulturzentren weiterhin die beliebten Elfi-Babykonzerte für Familien mit Kleinkindern bis 1 Jahr sowie für werdende Mütter.

Besetzung

Ensemble Resonanz

Gregor Dierck Violine

Tom Glöckner Violine

David Schlage Viola

Pirkko Langer Violoncello

Benedict Ziervogel Kontrabass

Carola Bauckholt Komposition

Lisa Busse Ausstattung

Anselm Dalferth Regie

Theresa von Halle Regie-Assistenz

Kevin Sock Lichtdesign

Veranstalter: HamburgMusik

Mit Unterstützung der KRAVAG-Versicherungen