Elbphilharmonie Kleiner Saal

ABGESAGT: Alexej Gerassimez & Omer Klein

56,70 | 45,70 | 34,70 | 18,20
56,70 | 45,70 | 34,70 | 18,20

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben. Unter dem folgenden Link können Sie eine Erstattung Ihres Ticketpreises anfordern: Informationen zur Rückerstattung bei Veranstaltungsabsage

Für etwas brennen oder an etwas verglühen, auf den Flügeln der Freiheit schweben oder haltlos in der Luft hängen? Alles hat seine zwei Seiten, so auch die Assoziationen, die man mit »Feuer« und »Vogel« verbindet. In ihrem gemeinsamen Programm »Firebird« bewegen sich Percussionist Alexej Gerassimez und Jazzpianist Omer Klein in diesem Spannungsfeld. Inspiration und Ausgangsmaterial für ihre eigenen Kompositionen ist dabei eines der vielschichtigsten Werke der Musikgeschichte: Strawinskys »Feuervogel« spannt erneut seine schillernden Flügel auf und stürzt sich wie Phönix aus der Asche in ein klangliches Abenteuer voller Leichtigkeit und Leidenschaft direkt ins Chaos und wieder zurück.

Besetzung

Alexej Gerassimez Schlagwerk

Omer Klein Klavier

Programm

»Firebird«

Abonnement

ProArte X

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette