Pressemappe: Musik Presseinformationen rund um das Konzertprogramm in der Elbphilharmonie, die Residenzorchester und die Festivals.

Presseinformation

Die Eröffnung der Elbphilharmonie war das überragende Ereignis der Hamburger Konzertsaison 2016/17. Die Eröffnungskonzerte des NDR Elbphilharmonie Orchesters unter Thomas Hengelbrock am 11. und 12. Januar 2017 bildeten den Auftakt zu einem hochverdichteten Programm, das nun seit über zwei Jahren das musikalische Selbstverständnis von Hamburgs neuem Konzerthaus demonstriert. Zielpublikum sind alle Musikfreunde und Klassikkenner von nah und fern sowie Menschen, die über ihr Interesse am neuen architektonischen Wahrzeichen Hamburgs einen neuen Zugang zur Welt der Musik finden. Neben dem NDR Elbphilharmonie Orchester prägen das Ensemble Resonanz sowie die Symphoniker Hamburg das musikalische Profil von Elbphilharmonie und Laeiszhalle.

Alan Gilbert

NDR Elbphilharmonie Orchester

Gegründet 1945 als Orchester des Nordwestdeutschen Rundfunks ist das NDR Elbphilharmonie Orchester heute im Großen Saal der Elbphilharmonie zu Hause.

Weitere Informationen
Ensemble Resonanz

Ensemble Resonanz

Mit seiner außergewöhnlichen Spielfreude und künstlerischen Qualität zählt das Ensemble Resonanz zu den führenden Kammerorchestern weltweit. Gemeinsam mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester prägt das Ensemble Resonanz das musikalische Profil der Elbphilharmonie.

Weitere Informationen
Symphoniker Hamburg

Symphoniker Hamburg

Seit ihrer Gründung 1957 verstehen sich die Symphoniker Hamburg als Orchester für alle Hamburger Bürgerinnen und Bürger. Als Konzertorchester war ihre Heimat schon immer die traditionsreiche Laeiszhalle, der sie auch nach der Eröffnung der Elbphilharmonie als Residenzorchester die Treue halten.

Weitere Informationen