Podcast »Elbphilharmonie Kopfhörer«, Folge 17: Schulen musizieren

Elbphilharmonie Kopfhörer #17 – Schulen musizieren

Der Podcast für junge Leute – diesmal: wie es ist, mit der eigenen Schulband in der Elbphilharmonie aufzutreten.

Mit der eigenen Band in der Elbphilharmonie spielen – das geht in der Konzertreihe »Schulen musizieren«. Zwei, die es mit ihren Ensembles auf die Bühne des Kleinen Saales geschafft haben, sind in der 17. »Kopfhörer«-Folge zu Gast: Henriette (9) von der Katholischen Grundschule Farmsen und Elia (17) vom Wilhelm Gymnasium in Harvestehude. Sie erzählen von Ihrem großen Auftritt, ihren Aufgaben in Orchester und Bigband und von der Kunst, mit Plastikflaschen Musik zu machen.

»Schulen Musizieren« 2022

Podcast »Elbphilharmonie Kopfhörer«, Folge 17: Schulen musizieren Podcast »Elbphilharmonie Kopfhörer«, Folge 17: Schulen musizieren © Claudius Carstens

Elbphilharmonie »Kopfhörer«

Wie produziert man einen Jingle? Kann uns Musik zum Lachen bringen? Und was macht eigentlich der Chef eines Konzerthauses? Diesen und vielen weiteren Fragen geht der Elbphilharmonie Podcast »Kopfhörer« einmal im Monat auf den Grund. Moderatorin Anne lädt dazu neugierige junge Menschen aus Hamburg und Umgebung ein, das Konzerthaus kennenzulernen – und dabei Geheimnisse aus der Welt der Musik zu lüften. Mit spannenden Gästen, Quizzes zum Miträtseln und viel guter Laune! Jetzt reinhören auf Spotify und weiteren Podcast-Portalen!

Abonnieren auf Spotify / weiteren Plattformen

Du möchtest auch mal beim Podcast mitmachen, hast Fragen oder Wünsche? Schreib uns gern unter podcast@elbphilharmonie.de.

Mediathek : Weitere Beiträge

Patricia Kopatchinskaja / Mahler Chamber Orchestra

Mit ihrem Projekt »Les Adieux« setzt die Ausnahmekünstlerin ein Statement zu Klimawandel und Naturschutz – ein szenisches Konzert in der Laeiszhalle. Konzertfilm verfügbar ab dem 28.5.2022, 20 Uhr.

Elbphilharmonie Talk mit Klaus Mäkelä

Der finnische Dirigent im Gespräch über den Komponisten Jean Sibelius, die Unterschiede zwischen dem Orchestre de Paris und dem Oslo Philharmonic und warum er sich als Hotelmenschen bezeichnen würde.

Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Yannick Nézet-Séguin
Video abspielen

Video on Demand vom 11.5.2022 : Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks / Yannick Nézet-Séguin

Ein wahrhaft klangschönes Programm von der Romantik bis in die Gegenwart – besonderes Highlight: Clara Schumanns Klavierkonzert mit Tastenvirtuosin Beatrice Rana.