Jazz Piano

In der beliebten Laeiszhallen-Reihe gibt es ein Wiedersehen mit alten Bekannten wie Yaron Herman – und ein Debüt des US-amerikanischen Jazzpianisten Gerald Clayton.

Alte Bekannte und neue Gesichter bei »Jazz Piano«: Yaron Herman und Django Bates gastieren erstmals solo, Gerald Clayton debütiert im Trio. Marc Copland kehrt im Quartett zurück. Sylvie Courvoisier kann ihr wegen Corona verschobenes Konzert in unveränderter Besetzung nachholen.

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Stiftung Elbphilharmonie

Informationen zur Abo-Bestellung

Vorteile eines Elbphilharmonie Abos

Elbphilharmonie Abo Card

Mindestens 20% Preisvorteil gegenüber Einzelkarten

10% Ermäßigung für viele weitere Konzerte

Jugendabo für alle unter 30
(nur € 10 pro Konzert)

Elbphilharmonie Magazindreimal im Jahr kostenlos per Post nach Hause