Solo Momente: Andreas Ottensamer

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 54,00 | 24,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 54,00 | 24,00

Erstklassige Kammermusik und Künstlergespräch

Der junge Wiener Andreas Ottensamer ist nicht nur seit 2011 Solo-Klarinettist der Berliner Philharmoniker, sondern wird auch weltweit als Solist für seine beeindruckende Musikalität gefeiert. Gemeinsam mit dem herausragenden argentinischen Pianisten José Gallardo gibt er im Gesprächskonzert »Solo Momente« Einblicke in sein Leben als Musiker.

Besetzung

Andreas Ottensamer Klarinette

José Gallardo Klavier

Holger Wemhoff Moderation

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Lieder ohne Worte (Auswahl) / Arrangement von Andreas Ottensamer

Johannes Brahms
Intermezzo A-Dur op. 118/2
Ballade g-Moll op. 118/3

Sergej Rachmaninow
Moment musical op. 16/4

Joseph Horovitz
Lento, quasi andante / aus: Sonatina für Klarinette und Klavier

Veranstaltungsdauer ca. 60 Min.

Veranstalter: concerts PAMPLONA concert management

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie