Sina Kloke / Klavierabend

Debussy / Brahms / Schumann / Enescu

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 42,00 | 26,00 | 17,00 | 9,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 42,00 | 26,00 | 17,00 | 9,00

Clara Schumann war eine der bedeutendsten Musikerinnen ihrer Zeit. Doch als Komponistin wurde sie lange Zeit unterschätzt. 2019 jährt sich ihr Geburtstag zum 200. Mal. Auch die intensive Freundschaft der herausragenden Pianistin zu Johannes Brahms trug dazu bei, dass Clara Schumann der Nachwelt in Erinnerung blieb. Die Pianistin Sina Kloke wird für ihr feinsinniges Klanggespür und ihre ausgefeilte Technik geschätzt. Für ihr Debüt in der Elbphilharmonie hat Sina Kloke ein Programm mit Werken von Clara Schumann, George Enescu und Johannes Brahms ausgewählt.

Besetzung

Sina Kloke Klavier

Programm

Claude Debussy
Pour le piano

George Enescu
Suite Nr. 2 op.10 D-Dur

Johannes Brahms
Vier Klavierstücke op. 119

Clara Schumann
Ballade aus Soirées musicales op. 6
Scherzo Nr. 2 op. 14

Veranstaltungsende
ca. 21:30 Uhr

Veranstalter: in medias

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie