Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Elbphilharmonie Sommer / Akademiekonzert

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 91,30 | 71,50 | 56,10 | 39,60 | 15,40
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 91,30 | 71,50 | 56,10 | 39,60 | 15,40

Während die ersten Philharmonischen Akademien der Jahre 2015 bis 2017 noch ganz im Zeichen der intensiven musikalischen Arbeit innerhalb des Orchesters standen, öffnete sich das Projekt 2018 mit dem Rathausmarkt-Open-Air bereits weit für das Hamburger Publikum. 2019 gehen Kent Nagano und das Philharmonische Staatsorchester Hamburg nun noch einen Schritt weiter und laden Hamburger Chöre und Sängerinnen und Sänger ein, gemeinsam ein großes oratorisches Programm in der Elbphilharmonie aufzuführen.

Besetzung

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Hamburger Alsterspatzen

Chor der KlangVerwaltung

Franz-Schubert-Chor Hamburg

Hamburger Bachchor St. Petri

Jugendkantorei Volksdorf

Kinder- und Jugendsingschule St. Michaelis

Kinderkantorei Bergstedt und Volksdorf

Cappella Vocale Blankenese

Compagnia Vocale Hamburg

Stimmwerk Hamburg

Vokalensemble conSonanz

Kammerchor Cantico

Annika Schlicht Alt

Pavel Černoch Tenor

Thomas E. Bauer Bassbariton

Dirigent Kent Nagano

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Die erste Walpurgisnacht op. 60

- Pause -

Hector Berlioz
Te deum op. 22

Veranstaltungsende
ca. 22 Uhr

Festival

Elbphilharmonie Sommer

Veranstalter: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie