NDR Kammerkonzert

Bitte beachten Sie die Programmänderung!

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 25,00 | 20,00 | 14,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 25,00 | 20,00 | 14,00

Das fabergé-quintett gräbt gern unbekannte Repertoireschätze aus und hat sich diesmal auf das 20. und 21. Jahrhundert fokussiert. Aus dem letzten Album »Yellow Shark« von Frank Zappa spielen die Musiker unter anderem »None Of The Above« und weitere Auszüge. Ebenso im Programm »Les Cieux Inconnues« vom finnischen Komponisten Einojuhani Rautavaara und die Ouvertüre für Streichquartett von Mikołaj Górecki.

Besetzung

fabergé-quintett

Rodrigo Reichel Violine
Xabier de Felipe Prieto Violine
Torsten Frank Viola
Sven Forsberg Violoncello
Peter Schmidt Kontrabass

Als Gast:

Vytautas Sondeckis Violoncello

Programm

Mikołaj Górecki
Uwertura / Ouvertüre für Streichquartett

Frank Zappa
Questi Cazzi di Piccione
None of the Above
III Revised

Jakub Jankowski
Offertorium

Isang Yun
Tapis

- Pause -

Einojuhani Rautavaara
Les cieux inconnues für Streichquintett

Veranstaltungsende
ca. 21:10 Uhr

Abonnement

NDR Kammerkonzerte in der Elbphilharmonie

Veranstalter: NDR

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie