Mahler Chamber Orchestra / Igor Levit / Elim Chan

Strawinsky / Bolcom / Copland

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 31 | 78,20 | 100,70 | 123,20 | 145,70
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 31 | 78,20 | 100,70 | 123,20 | 145,70

Sanfte Musik für unsanfte Zeiten

Seit Igor Levits Studium zählen die Kompositionen William Bolcoms zu seinen steten Wegbegleitern. Und besonders das erste Klavierkonzert des Amerikaners machte dem Pianisten Lust auf mehr. Kurzerhand nahm er Kontakt zu dem über 80-jährigen Komponisten auf, der nicht nur für seine klassischen Kompositionen wie Sinfonien, Oratorien und Solokonzerte, sondern auch für seine »Revolutionierung des Ragtime« bekannt ist. Das aus diesem Kontakt entstandene Klavierkonzert Nr. 2 beschreibt William Bolcom selbst als »gentle piece for not gentle times« – also als »sanftes Stück für nicht sanfte Zeiten«.

Besetzung

Mahler Chamber Orchestra

Igor Levit Klavier

Dirigentin Elim Chan

Programm

Igor Strawinsky
Concerto Es-Dur »Dumbarton Oaks«

William Bolcom
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 / Kompositionsauftrag des Heidelberger Frühlings

- Pause -

Aaron Copland
Quiet city

Igor Strawinsky
Suite aus dem Ballett »Pulcinella«

Veranstaltungsende

ca. 22 Uhr

Abonnement

Faszination Klassik 2

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren