Elbphilharmonie Großer Saal

Livestream: NDR Elbphilharmonie Orchester / Dueñas / Honeck

Dvořák: Aus der Neuen Welt

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Sie ist gerade 18 Jahre jung und erobert die Konzertbühnen der Welt: die spanische Geigerin María Dueñas. »Sie zieht das Publikum von der ersten Note in den Bann«, jubelt die Kritik. An ihr gefeiertes Debüt beim San Francisco Symphony Orchestra schließt sich jetzt ihre erste Zusammenarbeit mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester an. Am Pult steht der Chefdirigent des Pittsburgh Symphony Orchestra, Manfred Honeck, der sich in diesem Jahr gleich für mehrere Konzerte mit der jungen Geigerin zusammenfindet. Auf dem Programm steht ein echter Evergreen aus dem Geigen.Repertoire: Max Bruchs berühmtes Violinkonzert Nr. 1. Auch das zweite Werk ist ein wahres Schlachtross der Orchestermusik: Antonín Dvořáks Neunte Sinfonie – das Paradebeispiel für den musikalischen Kulturtransfer zwischen »Altem Europa« und »Neuer Welt«.

Zum Livestream

Besetzung

NDR Elbphilharmonie Orchester

Dirigent Manfred Honeck

Programm

Max Bruch
Konzert für Violine und Orchester g-Moll op. 26

Antonín Dvořák
Sinfonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der Neuen Welt«

Veranstalter: NDR