Krystian Zimerman / Klavierabend

Internationales Musikfest Hamburg

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 78,00 | 67,00 | 48,00 | 25,00 | 12,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 78,00 | 67,00 | 48,00 | 25,00 | 12,00

Seine Konzerte sind stets ein Ereignis, seine Einspielungen gelten allesamt als Referenzaufnahmen. Gleichwohl ist der polnische Pianist Krystian Zimerman ein eher stiller Star am Klavier, der sich ganz in den Dienst der Musik stellt und nur wenige Auftritte im Jahr absolviert. In Hamburg trat Zimerman zuletzt 2010 auf. Umso erfreulicher ist es, dass er sich nun beim Musikfest wieder die Ehre gibt und für eines seiner exklusiven Konzerte in die Elbphilharmonie kommt.

»Wenn Krystian Zimerman spielt, stockt die Zeit, und man kann nicht anders, als den Atem anzuhalten. Dann ist nichts wichtiger als diese Musik, als diese Unmittelbarkeit hinter den Noten.« (Hamburger Abendblatt) – Seit Krystian Zimerman 1975 den Internationalen Chopin-Wettbewerb gewann, gehört er zu den herausragenden Pianisten unserer Zeit.

Besetzung

Krystian Zimerman Klavier

Programm

Johannes Brahms
Vier Balladen op. 10
Sonate Nr. 2 fis-Moll op. 2

- Pause -

Johannes Brahms
Sonate Nr. 3 f-Moll op. 5


Zugaben:

Frédéric Chopin
Mazurka g-Moll op. 24/1
Mazurka C-Dur op. 24/2
Mazurka b-Moll op. 24/4

Die Einführung kann leider nicht stattfinden.
19 Uhr / Elbphilharmonie, Großer Saal

Veranstaltungsende
ca. 21:55 Uhr

Festival

Internationales Musikfest Hamburg

Veranstalter: HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie