Kammerchor hamburgVOKAL

Ersatztermin

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 28
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! 28

Und über uns der Himmel

»himmelwärts« geht es mit dem Kammerchor hamburgVOKAL, wenn er den Kleinen Saal der Elbphilharmonie zum Klingen bringt. Auf dem Programm steht A-cappella-Musik von u.a. Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Claudio Monteverdi und Eric Whitacre.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ersetzt die abgesagten Termine vom 19. Juni 2021 und 22. Juni 2020. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für diese Veranstaltung.

hamburgVOKAL wurde 2010 von seinem Leiter Matthias Mensching gegründet und hat sich innerhalb kurzer Zeit zu einem der führenden Ensembles in der deutschen Kammerchorszene entwickelt. Der Chor ist mehrfacher Preisträger des Deutschen Chorwettbewerbs und folgt regelmäßig Einladungen renommierter Konzertreihen und Musikfestivals. Beim NDR entstand eine Rundfunkproduktion mit zeitgenössischer Chormusik.

Besetzung

hamburgVOKAL

Fabian Boreck Violoncello

Gerke Jürgens Violoncello

Friederike Seeßelberg Violoncello

Sofia Oganesian Orgel

Leitung Matthias Mensching

Programm

»himmelwärts«

Heinrich Schütz
Die Himmel erzählen die Ehre Gottes SWV 386 / Geistliche Chormusik

Albert Becker
Ich hebe meine Augen auf op. 89/1

Tomás Luis de Victoria
Congratulamini mihi

Johann Sebastian Bach
Jesu, meine Freude BWV 227

Giacomo Cervetto
Triosonate Nr. 1 a-Moll op. 1

Sven David Sandström
To See a World

Jakub Neske
Mironczarnia

Claudio Monteverdi
Ecco mormorar l’onde / aus »Secondo libro dei madrigali«

Eric Whitacre
Leonardo Dreams of His Flying Machine

Owain Park
Caelos ascendit hodie

Veranstaltungsende

ca. 21 Uhr

Veranstalter: hamburgVOKAL e.V.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren