Joep Beving dürfen wir getrost als einen der größten Pianisten unserer Zeit bezeichnen. Zum einen im Hinblick auf seine unglaublichen Streaming-Zahlen – allein sein Debut-Album »Solipsism« wurde über 140 Millionen Mal gestreamt, aber auch schlichtweg auf Grund seiner schieren Körpergröße: immerhin misst der Niederländer beachtliche 207 cm. Und auch wenn diese bemerkenswerte Gestalt mit Bart und wildem Haar zuweilen so gar nicht wie ein Pianist anmuten mag – Joep Beving strahlt nicht nur an seinem Instrument eine Behutsamkeit und Ruhe aus, wie sie nur ganz wenige zu erzeugen im Stande sind.

Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ersetzt den abgesagten Termin vom 7.10.2020. Im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit für diese Veranstaltung.

Besetzung

Joep Beving Klavier

Veranstalter: Konzertdirektion Palme GmbH

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie