Zum Inhalt springen

Programm

Maik Krahl
Maik Krahl

Elbphilharmonie Kulturcafé
Do, 10.1.2019   18 Uhr

Jazz im Kulturcafé

Maik Krahl Quartett

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit!

Vorherige VeranstaltungNächste Veranstaltung
Maik KrahlVideo abspielen

Die Diagnose einer »Decidophobia« – also der Angst, Entscheidungen zu treffen – ist bei Jazz-Musikern eigentlich ein klarer Fall für die Berufsunfähigkeitsversicherung. Beim Improvisieren auf der Bühne trifft man doch regelmäßig Entscheidungen in Sekundenbruchteilen. Dass der Kölner Jazz-Trompeter Maik Krahl sein Debüt-Album nach dieser Krankheit benannt hat, ist dementsprechend auch kein Eingeständnis, sondern viel mehr ein ironischer Kommentar. Entscheidungen trifft der vielversprechende Musiker, der unter anderem bei Till Brönner studierte, nämlich außerordentlich gerne. Dabei versieht er seinen weichen Trompetenklang immer wieder mit Effekten wie Echo oder Verzerrern und harmoniert auf ständig wechselnde Art und Weise mit seiner Rhythmus-Sektion und Constantin Krahmer am Fender Rhodes.

Mehr lesen

Besetzung

Maik Krahl Quartett

Maik Krahl trumpet
Constantin Krahmer piano, fender rhodes
Oliver Lutz double bass
Leif Berger drums

Programm

»Decidophobia«

Veranstaltungsdauer
ca. 60 Min.

Veranstalter: HamburgMusik

Spielort

Elbphilharmonie Kulturcafé

In zentraler Citylage können Hamburger und Touristen sich hier über das Konzert- und Kulturangebot der Hansestadt informieren und Tickets erwerben. Im ersten Stock gibt es ein regelmäßiges Kulturprogramm.

  • Öffnungszeiten

    Mo- Fr 11 - 14 Uhr, 15 - 18 Uhr
    Sa, So und feiertags geschlossen

  • Anfahrt

    Elbphilharmonie Kulturcafé
    am Mönckebergbrunnen
    Barkhof 3 20095 Hamburg


    Das Kulturcafé ist fußläufig vom Hauptbahnhof zu erreichen.
    U3: Mönckebergstraße
    Bus M3, M4, M5, M6, 31, 34, 35, 36, 37, 109: Gerhart-Hauptmann-Platz
    Die Buslinien 31-37 sind aufpreispflichtig.

  • Barrierefreiheit

    Das Kulturcafé ist nicht barrierefrei ausgelegt.

  • Kontakt für Künstler

    Künstler, die im Kulturcafé auftreten möchten, können sich gerne an Stephan Pöter werden:

    Tel:  +49 40 357 666 279
    booking.kulturcafe@elbphilharmonie.de


Elbphilharmonie Kulturcafé
Elbphilharmonie Kulturcafé © Michael Zapf