Jan Lisiecki / Academy of St Martin in the Fields

Jan Lisiecki springt für den erkrankten Murray Perahia ein

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 141,60 | 119,10 | 96,60 | 74,10 | 29,10
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 141,60 | 119,10 | 96,60 | 74,10 | 29,10

Bitte beachten Sie: Murray Perahia musste seine Mitwirkung bei diesem Konzert krankheitsbedingt leider absagen. Für ihn springt kurzfristig der kanadische Pianist Jan Lisiecki ein.

Im August 2013 erhielt Jan Lisiecki den Leonard Bernstein Award des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Seither wurde er jedes Jahr prompt für die nächste Saison wieder eingeladen. Nur auf einen weiteren Pianisten trifft dies ebenso zu: Grigory Sokolov. Allein daran mag man schon ermessen, was für eine Größe der immer noch sehr junge Kanadier mit polnischen Wurzeln heute bereits ist. Gemeinsam mit der ehrwürdigen Academy of St Martin in the Fields führte Perahia im Oktober und November 2017 alle fünf Klavierkonzerte Beethovens im Großen Saal auf. Einen dieser Abende wiederholen die Spitzenmusiker aus London nun gemeinsam mit Jan Lisiecki als Ersatz für Murray Perahia im Rahmen der Reihe »Internationale Solisten kompakt«: Mit Beethovens elegantem Zweitem und dem gewichtigen Fünften Klavierkonzert haben sie hierfür das Herzstück des Zyklus ausgewählt.

Besetzung

Jan Lisiecki Klavier

Academy of St Martin in the Fields

Tomo Keller Violine und Leitung

Programm

Ludwig van Beethoven
Ouvertüre zu »Die Geschöpfe des Prometheus« op. 43
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

- Pause -

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 5 Es-Dur op. 73

Zugabe:

Sergej Rachmaninow
Élégie es-Moll / aus: Morceaux de fantaisie op. 3

Veranstaltungsende
ca. 21:40 Uhr

Abonnement

Internationale Solisten kompakt

Reihe

Orchester aus aller Welt

Veranstalter: ProArte / HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie