Haiyti

Made in Hamburg

Derzeit keine Tickets verfügbar Schauen Sie später noch einmal vorbei
Derzeit keine Tickets verfügbar Schauen Sie später noch einmal vorbei

Die Punchlines sitzen

Lange hat keine Rapperin den deutschen Hiphop so aufgewirbelt wie Hamburgs Gangster-Princess Haiyti. Alles selbst machen, nicht lange nachdenken, raushauen, sobald es sich gut anfühlt – so hat sie in kürzester Zeit eine riesige Fancommunity um sich versammelt. Ihre Punchlines sitzen. Das Publikum bei diesem besonderen Set ausnahmsweise auch.

Die Elbphilharmonie versteht sich als Konzerthaus für alle. Darum holt die hauseigene Reihe »Made in Hamburg« lokale Rock-Pop-Künstler aus den Clubs in den Kleinen Saal. Schließlich haben sie am guten Ruf der Musikstadt Hamburg entscheidenden Anteil – und machen einfach gute Musik.

Besetzung

Haiyti

Reihe

Made in Hamburg

Veranstalter: HamburgMusik

Gefördert durch die Haspa Musik Stiftung

In Zusammenarbeit mit RockCity Hamburg

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie