Fazıl Say / Academy of St Martin in the Fields

Bartók / Mozart / Tippett / Say

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 141,60 | 119,10 | 96,60 | 74,10 | 29,10
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 141,60 | 119,10 | 96,60 | 74,10 | 29,10

»In seiner Musik spiegelt sich die menschliche Güte«, drückt Fazıl Say seine Bewunderung für Mozart aus und gibt damit auch einen Hinweis auf sein eigenes musikalisches Credo. Denn für den türkischen Pianisten und Komponisten gehören die Kunst und das Leben immer unmittelbar zusammen. So haben seine Werke oft auch einen politischen Hintergrund, und er scheut sich nicht, neben seinen Gedanken zu Kunst und Musik auch Zeit- und Gesellschaftskritisches zu äußern. In seinem Heimatland stand er dafür schon vor Gericht, doch in seiner Musik lässt er sich die Freiheit nicht nehmen, auszudrücken, was ihn beschäftigt.

Besetzung

Fazıl Say Klavier

Academy of St Martin in the Fields

Programm

Michael Tippett
Little Music for String Orchestra

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klavier und Orchester A-Dur KV 414

- Pause -

Fazıl Say
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 op. 4 »Silk Road«

Béla Bartók
Divertimento für Streichorchester Sz 113


Zugabe des Orchesters:

Alexander Skrjabin
Scherzo aus Zwei Stücke für Streichorchester

Veranstaltungsende
ca. 22 Uhr

Abonnement

Internationale Solisten

Reihe

Orchester aus aller Welt

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette / HamburgMusik

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie