Ensemble Resonanz / »zungen«

Schostakowitsch / Ligeti / Ustwolskaja

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 55,00 | 40,00 | 25,00 | 10,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 55,00 | 40,00 | 25,00 | 10,00

Eine Leningrader Komponistin gibt ihre Seele, gibt ihr Herz – schreibt Werke von tiefer Gläubigkeit und heiligem Ernst. Schostakowitsch fetzt dagegen sehr; er sieht der Welt ins Angesicht und weiß geistreich zu kommentieren wie zu spotten. Wer spricht in Zungen, wer in Rätseln?

Besetzung

Ensemble Resonanz

Jeroen Berwaerts Trompete

Alexander Melnikov Klavier

Programm

György Ligeti
Mysteries of the Macabre aus der Oper »Le Grand Macabre«

Galina Ustwolskaja
Konzert für Klavier, Streichorchester und Pauken

- Pause -

Dmitri Schostakowitsch
Konzert für Klavier, Trompete und Streichorchester c-Moll op. 35

Galina Ustwolskaja
Composition I »Dona nobis pacem«

Veranstaltungsende
ca. 21:30 Uhr

Abonnement

resonanzen »geist«

Veranstalter: Ensemble Resonanz

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz auf allen Laufwegen

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Ab einer Stunde vorm Konzert

Rundumblick – die Aussichtsplattform der Elbphilharmonie

Mehr zur Plaza

Vorm Konzert

In den Foyers des Großen und Kleinen Saals

Mehr zur Gastronomie