Baltic Sea Philharmonic / Olga Scheps / Kristjan Järvi

»Nutcracker Reimagined«

Tickets ab € 20 20 | 35 | 49 | 71 | 82

Nordischer Weihnachtszauber

Mit ihren Konzerten in der Elbphilharmonie begeisterten Kristjan Järvi und das aus Musiker:innen der gesamten Ostseeregion zusammengesetzte Baltic Sea Philharmonic Publikum und Presse. Nun bringen sie mit »Nutcracker Reimagined« die Magie und den Zauber der Weihnachtszeit mit Kompositionen von Edvard Grieg, Jean Sibelius und Piotr I. Tschaikowskys weltbekanntem »Nussknacker« nach Hamburg. Und für das gesamte Programm stellen sie ihre Notenständer beiseite und spielen komplett aus dem Gedächtnis – ein einzigartiges Konzerterlebnis!

Besetzung

Baltic Sea Philharmonic

Olga Scheps Klavier

Dirigent Kristjan Järvi

Programm

»Nutcracker Reimagined«

Edvard Grieg
Konzert für Klavier und Orchester a-Moll op. 16

Piotr I. Tschaikowsky
Nussknacker. Dramatische Sinfonie / Arrangement von Kristjan Järvi

sowie weitere Werke u.a. von Jean Sibelius

Veranstalter: Baltic Sea Music Education Foundation e.V.

Rund um die Veranstaltung

Besuch in Corona-Zeiten

Wichtige Hinweise zu Einlass- und Hygieneregeln

Aktuelle Informationen zum Konzertbesuch

Elbphilharmonie Plaza

Rundumblick auf der Aussichtsplattform ab zwei Stunden vor dem Konzert

Mehr zur Plaza

Konzertgastronomie

Vor dem Konzert und in den Pausen

Mehr erfahren