Elbphilharmonie Großer Saal

ABGESAGT: Tonhalle-Orchester Zürich

Elbphilharmonie Sommer

Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 120,00 | 105,00 | 72,00 | 36,00 | 15,00
Dieses Konzert liegt in der Vergangenheit! € 120,00 | 105,00 | 72,00 | 36,00 | 15,00

Aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie kann der Spielbetrieb von Elbphilharmonie und Laeiszhalle nicht wie geplant stattfinden. Diese Veranstaltung muss abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben.

Wie magisch es sein kann, wenn ein Orchester und sein neuer Dirigent zusammentreffen, konnte man vergangenes Jahr beim Tonhalle-Orchester Zürich und seinem neuen Chefdirigenten Paavo Järvi erleben. »Ist das überhaupt noch dasselbe Orchester?« staunte die Neue Zürcher Zeitung; die Musiker sprachen von »einer Wende um 180 Grad auf allen Ebenen«. Im Herbst 2019 übernahm der gefragte Este den Chefposten des renommierten Schweizer Klangkörpers. Seinen Einstand in Hamburg feiert das Traumgespann nun beim »Elbphilharmonie Sommer«.

Ihr erstes gemeinsames Gastspiel widmen sie dem großen Sinfoniker Gustav Mahler. Den traumwandlerischen Satz »Blumine« verfasste der Komponist ursprünglich als Teil seiner Ersten Sinfonie. Später bezeichnete er diese »Liebesepisode« als »Jugend-Eselei« und zog sie zurück – leider. Erst Mitte der 1960er wurde das lang verschollene Werk wiederentdeckt.

Ganz anders verhält er sich mit der Fünften Sinfonie. Besonders das sphärische Adagietto daraus erfuhr durch die Verwendung in der Luchino-Visconti-Verfilmung von Thomas Manns »Tod in Venedig« ungeheure Popularität. Für andere Teile der Sinfonie hingegen stand die komplex verflochtene Kontrapunkt-Kunst des von Mahler hochverehrten Johann Sebastian Bach Pate. Daher fürchtete er beim Publikum abzublitzen: »Die Fünfte ist ein verfluchtes Werk, niemand kapiert sie! Oh, könnte ich die Sinfonie 50 Jahre nach meinem Tode aufführen!« Wie hellsichtig: Heute zählt das Stück zu den anerkannten Meisterwerken des Repertoires.

Besetzung

Tonhalle-Orchester Zürich

Dirigent Paavo Järvi

Programm

Gustav Mahler
Blumine / Zweiter Satz der Erstfassung der Sinfonie Nr. 1 D-Dur

Gustav Mahler / Benjamin Britten
What the Wild Flowers Tell Me

- Pause -

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 5 cis-Moll

Festival

ABGESAGT: Elbphilharmonie Sommer

Veranstalter: HamburgMusik