Laeiszhalle Kleiner Saal

ABGESAGT: Hera Lind / Lesung

»Zwischen Superweib und Schleuderprogramm: Hera Lind erzählt ihre Geschichte«

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 42,96 | 37,90 | 32,95 | 26,89
Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit! € 42,96 | 37,90 | 32,95 | 26,89

Bitte beachten Sie: Die Lesung musste abgesagt werden, es wird keinen Ersatztermin geben.

Hera Lind erzählt in ihrem Programm auf schonungslos offene und tief berührende Art, wie sie sich nach einem Medien-Skandal aus der daraus folgenden mentalen und existenziellen Krise herausgearbeitet hat und nun mit Erfolg an Ihre Bilderbuchkarriere der 90er-Jahre anknüpft. Getreu ihrem Motto »Hinfallen ist keine Schande, aber Liegenbleiben.« betritt sie als Schriftstellerin neuen Boden und steht seit 2006 mit dem Diana-Verlag wieder auf den Bestsellerlisten. Mit »Zwischen Superweib und Schleuderprogramm« zeigt sie nun in ihrer inspirierenden und unterhaltsamen Art, wie sie es geschafft nicht aufzugeben.

Besetzung

Hera Lind Lesung

Veranstalter: vokalagentur.berlin