Zum Inhalt springen

Presse

Pressemappe: Laeiszhalle Presseinformationen rund um die 1909 eröffnete Laeiszhalle, die gemeinsam mit der Elbphilharmonie unter einer Generalintendanz geführt wird.

Pressemappe: Laeiszhalle

Am 4. Juni 1908 wurde die Laeiszhalle, damals das größte und modernste Konzerthaus Deutschlands, festlich eingeweiht.

Presseinformation

Von Beginn an gingen in der Laeiszhalle große Komponisten und Dirigenten wie Richard Strauss, Sergej Prokofjew, Igor Strawinsky oder Paul Hindemith ein und aus. Noch heute sind hier die internationalen Stars der Musikwelt zu Gast. Schließlich ist ihr Großer Saal einer der besten philharmonischen Konzertsäle Europas. Die Hamburger Symphoniker sind hier zu Hause, ebenso wie viele weitere Hamburger Orchester, Chöre und Veranstalter. Beide Häuser, Elbphilharmonie und Laeiszhalle, werden unter einer Generalintendanz geführt ...

Presseinformation zum Download

Laeiszhalle Hamburg (447,6 KB)