Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mi, 7.4.2010   19:30 Uhr

ProArte / Alice Sara Ott, Klavier

Alice Sara Ott wurde 1988 in München geboren und erhielt im Alter von vier Jahren ihren ersten Klavierunterricht. Bereits mit sieben Jahren gewann sie einen 1. Preis mit Auszeichnung bei »Jugend Musiziert«. Seit Jahren wird die deutsch-japanische Pianistin von führenden europäischen und japanischen Veranstaltern eingeladen. 2007 trat sie im Münchener Herkulessaal auf und begeisterte Zuschauer und Presse beim Klavierfestival Ruhr. Das Schleswig Holstein Musik Festival lud sie mehrmals ein und verlieh ihr einen Preis für ihre außerordentliche musikalische Begabung. Der Chefredakteur der Zeitschrift Fono Forum wählte sie zur besten Nachwuchskünstlerin des Jahres 2007. Als »fulminante Visitenkarte« stufte die Süddeutsche Zeitung die erste CD von Alice Sara Ott ein, die seit Mai 2008 für die Deutsche Grammophon aufnimmt.

Besetzung

Alice Sara Ott Klavier

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy
Variations sérieuses op. 54

Ludwig van Beethoven
Sonate cis-Moll op. 27/2 »Mondscheinsonate«

Frédéric Chopin
Walzer / Auswahl

Franz Liszt
Etudes d'exécution transcendante S 139

Veranstalter: Konzertdirektion Dr. Rudolf Goette GmbH