Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Mi, 2.5.2012   20 Uhr

Nana Mouskouri

50 Jahre »Weiße Rosen« – Die Jubiläumstournee!

50 Jahre WEISSE ROSEN: Nana Mouskouri auf großer Jubiläumstournee! Im Mai 2012 kommt die griechische Sängerin nach Hamburg und begeistert das Publikum mit ihren größten Hits. Einen Vorgeschmack gibt es bereits am kommenden Samstag im ZDF bei »Willkommen bei Carmen Nebel«, wo Nana Mouskouri eine Neuversion ihres wohl bekanntesten Songs »Weiße Rosen aus Athen« präsentieren wird. Nana Mouskouri ist ein Weltstar. Ihre Erfolge sind Meilensteine der Musikgeschichte. Jahrzehntelang ist Nana Mouskouri um die ganze Welt getourt. Am 23. Juli 2008 verabschiedete sie sich mit einem bewegenden Konzert im Amphitheater Herodes Atticus am Fuße der Akropolis in Athen von ihren Fans. 2012 kehrt Nana Mouskouri anlässlich des 50-jährigen Jubiläums ihres Welterfolgs »Weiße Rosen aus Athen« auf die großen Bühnen Deutschlands zurück, wo einst die weißen Rosen in Berlin ihren Ursprung fanden. »Ich habe meine Abschiedstour gemacht, um nochmals in alle, auch fernen Länder zu reisen, um allen meinen Fans auf Wiedersehen zu sagen. Das war sehr wichtig für mich, denn man weiß nie wie lange man noch in der Lage ist solche Reisen zu unternehmen. Aber zum 50. Jubiläum der Weißen Rosen hat mich dann die Lust gepackt wieder für mein Publikum auf einer Bühne zu stehen und ich freue mich sehr ein paar ausgesuchte Konzerte zu geben und mit meinen Freunden zu feiern«, so Nana Mouskouri. Im Frühjahr 2012 erscheint zudem ihr neues Album. Nana Mouskouri hat seit 1989 über 1350 Lieder in elf Sprachen gesungen. Für über 200 Millionen verkaufte Tonträger weltweit erhielt sie bisher über 300 goldene, platine und diamantene Schallplatten und gehört damit zur absoluten Weltspitze. In Deutschland wird die gebürtige Athenerin, die mit der Single »Weiße Rosen aus Athen« den endgültigen Durchbruch schaffte, nur dem Genre des populären Schlagers und der Volksmusik zugeordnet. International hat man Nana Mouskouri jedoch mit vielseitigen Musikstilen kennengelernt. Anfang der 60er Jahre nimmt sie unter der Regie von Quincy Jones »The Girl From Greece Sings« auf und ein Jahr später erste Einspielungen in französischer Sprache mit Interpretationen von Bob Dylan und Joan Baez. Mit ihrem Freund Julio Iglesias nahm sie ein Latin Music Album auf und erhielt Gold und Platin in Lateinamerika. Nana Mouskouri arbeitete und tourte mehrfach mit Harry Belafonte in den USA und Kanada und hat es geschafft, sich rund um den Globus als vielfach umjubelte Sängerin zu etablieren. Jetzt feiert ihr Welthit »Weiße Rosen aus Athen« 50-jähriges Jubiläum und Nana Mouskouri kehrt zurück auf die Bühne – ein unvergesslicher Abend in der Hamburger Laeiszhalle, bei dem die Sängerin ihre schönsten Welterfolge noch einmal performen wird.

Besetzung

Nana Mouskouri Gesang

Veranstalter: River Concerts GmbH