Zum Inhalt springen

Programm

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
So, 25.5.2014   11 Uhr

Hereinspaziert! / Till Eulenspiegel

Eine konzertante Lesung mit Dominique Horwitz und Musik von Richard Strauss

Wer kennt ihn nicht, den Schelm Till Eulenspiegel? Er soll wirklich gelebt haben, vor vielen hundert Jahren in der Nähe von Braunschweig. Auf den ersten Blick war er ein Narr, ein Spaßvogel, der immer den Schalk im Nacken hatte. Doch er hielt seinen selbstgefälligen Mitmenschen auch einen Spiegel vor und deckte Missstände seiner Zeit auf. Der Komponist Richard Strauss setzte Till Eulenspiegel ein musikalisches Denkmal und schuf eines der witzigsten Werke der Orchesterliteratur. Das Leipziger Kammerensemble spielt nun eine reduzierte Fassung; der allseits bekannte und beliebte Schauspieler Dominique Horwitz erzählt. Ein vergnügliches Märchen für Jung und Alt.

Besetzung

Dominique Horwitz Lesung

Leipziger Kammerensemble Ensemble

Yun-Jin Cho Violine

Sebastian Breuninger Violine

Alice Mura Viola

Daniel Pfister Violoncello

Christine Felsch Kontrabass

Stephanie Winker Flöte

Marco Thomas Klarinette

Isaak Seidenberg Horn

Moritz Winker Fagott

Irmgard Praclik, Dietrich Praclik Schattenfiguren

Veranstalter: HamburgMusik gGmbH / Elbphilharmonie Kompass

Eine Produktion von Elbphilharmonie Kompass und dem Leipziger Kammerensemble. Gefördert durch die Spudy & Co. Family Office GmbH