Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Tue, 7 May 2013   20:00

Vicky Leandros

»Ich liebe das Leben«

Vor 40 Jahren, genauer am 25. März 1972, war es, als die damals 19-jährige Vicky Leandros im schottischen Edinburgh mit »Après toi« den Grand Prix d’Eurovision de la Chanson gewann. Dieser Erfolg machte sie über Nacht zum internationalen Star. 7,8 Millionen Tonträger dieses Siegerhits gingen allein in jenem Jahr über die Ladentheken und das amerikanische Musikmagazin Billboard krönte sie zum »Best-Selling-Artist Worldwide 1972«. Der Song wurde in insgesamt sieben Sprachen veröffentlicht und eroberte die Welt. Vicky Leandros hatte Musikgeschichte geschrieben: Sieg beim Grand Prix, weltweit über 55 Millionen verkaufte Platten, mehr als 500 Longplay-Veröffentlichungen, Tourneen durch unzählige Länder und zahlreiche Gold- und Platinauszeichungen. Mit unverwechselbarer Stimme und großer musikalischer Bandbreite gelingt der Sängerin und Entertainerin der Spagat zwischen Chanson, Pop, Soul, Schlager und Folklore. Sie begeistert ihr großes und treues Publikum mit Hits wie »Ich liebe das Leben« und »Ich hab‘ die Liebe geseh‘n«, mit Chansons wie »Ne me quitte pas«, mit griechischen Liedern, mit Rocksongs wie »Fire and rain« - und natürlich mir ihrem bisher größten deutschen Erfolg »Theo, wir fahr‘n nach Lodz«. Das 40-jährige Jubiläum des Riesenerfolges von »Après toi«, auch unter dem deutschen Titel »Dann kamst du« bekannt, nimmt die Sängerin nun zum Anlass, eine neue Tournee zu starten: »Ich liebe das Leben – Das Konzertereignis 2013«.

Performers

Vicky Leandros vocals

The Capital Dance Orchestra

Promoter: Semmel Concerts Entertainment GmbH