Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Wed, 21 Jan 2015   19:30

Michael Petrov, Violoncello / Ashley Fripp, Klavier

Rising Stars präsentiert vom Barbican Centre London

Musiker sind Weltbürger, so auch der Cellist Michael Petrov. Aufgewachsen als Sohn einer Musikerfamilie in Bulgarien, besuchte er mit zwölf Jahren einen Meisterkurs in der Kronberg Academy und zog dann nach London, wo er zunächst an der Yehudi Menuhin School studierte, ehe er 2009 an die Guildhall School of Music and Drama wechselte. In den letzten Jahren hat der inzwischen 24-Jährige internationale Wettbewerbe gewonnen und zahlreiche Debüts vor allem in Großbritannien absolviert. Mit so großem Erfolg, dass das Barbican Centre London ihn für die Schar der »Rising Stars« nominierte – im Duo mit dem ein Jahr älteren englischen Pianisten Ashley Fripp. Auch der ist auf dem Sprung in eine erfolgreiche internationale Karriere, sein CD-Debüt gab er kürzlich als Solist der beiden Chopin-Klavierkonzerte. Für ihr Hamburger Konzert haben die beiden ein deutsch-französisches Programm der Romantik zusammengestellt, in das sie ein Werk des erst kürzlich verstorbenen Henri Dutilleux einbetten. Im Rahmen von »ZukunftsMusik« besuchen Schüler der Stadtteilschule Niendorf dieses Konzert. Die teilnehmenden Achtklässler lernen beide Künstler im Rahmen eines Workshops in der Stadtteilschule aus nächster Nähe kennen. Weitere Informationen zum Musikvermittlungsprojekt unter: www.elbphilharmonie.de/zukunftsmusik.de

Performers

Michael Petrov violoncello

Ashley Fripp piano

Programme

Franz Schubert
Sonate a-Moll D 821 für Violoncello und Klavier »Arpeggione«

Johannes Brahms
Vier Klavierstücke op. 119

Henri Dutilleux
Trois strophes sur le nom de Sacher

César Franck
Sonate A-Dur M 8 / Fassung für Violoncello und Klavier


Zugabe:

Gabriel Fauré
Après un rêve op. 7/1

Festival

Promoter: HamburgMusik gGmbH

In cooperation with ECHO – European Concert Hall Organisation
Supported by the European Commission
With the support of Gebr. Heinemann SE & Co. KG