Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Thu, 30 Apr 2015   19:30

Hamburger Symphoniker

7. Kammerkonzert: Der Schauspieldirektor

Wenn sich die Kunst über sich selbst Gedanken macht, wird es meist amüsant. Denn der Künstler selbst weiß am besten um die Banalitäten, die sich auf dem Weg zu einem erhabenen Werk abspielen. Zum Beispiel der Opernkomponist Mozart: In »Der Schauspieldirektor« von 1786, einer Mischung aus Schauspiel und Oper, muss sich der Protagonist mit finanziellen Schwierigkeiten und rivalisierenden Darstellern auseinandersetzen: Jeder will der Erste, der Beste, der Star sein – und dafür am meisten Gage bekommen. Es geht zu wie bei einer Casting-Show: Viel Streit, viel Vergnügen!

Performers

Kammerorchester der Hamburger Symphoniker

Adrian Iliescu violin

Arne-Christian Pelz violoncello

Nerita Pokvytyte soprano

Pia Davila soprano

Edwin Cotton tenor

Bruno Merse violin, viola and direction

Luise Kautz stage direction

Programme

Wolfgang Amadeus Mozart
Der Schauspieldirektor / Komödie mit Musik in einem Akt KV 486

Antonio Vivaldi
Concerto g-Moll RV 531 für zwei Violoncelli, Streicher und Basso continuo / L'estro armonico

Pablo de Sarasate
Navarra op. 33 für zwei Violinen und Klavier

Johann Sebastian Bach
Brandenburgisches Konzert Nr. 3 G-Dur BWV 1048

Promoter: Hamburger Symphoniker