Zum Inhalt springen

What's On

Laeiszhalle Hamburg / Großer Saal
Wed, 15 Apr 2015   20:00

Ensemble Resonanz / Tabea Zimmermann / Enno Poppe

Resonanzen 5

Es soll Menschen geben, die auf jede naheliegende Erhebung rennen, um sich eine Übersicht zu verschaffen. Und obwohl die Berge im Süden Deutschlands höher sind als in Hamburg, ist man sich überall einig, was Gipfel sind: Es sind jene Orte, von denen aus alles andere klein wird. Es sind Orte, an denen die Luft dünn wird. Orte, an die sich nur die Unerschrockenen wagen. Mozarts Klarinettenkonzert—von Residenzkünstlerin Tabea Zimmermann auf der Bratsche interpretiert—ist ein solcher Gipfel. Wie Mozart ließ auch Schubert früh sein Leben bei seinen musikalischen Himmelsstürmereien. Enno Poppe wappnet sich mit Filz gegen die Unwägbarkeiten des Gipfelerklimmens. Ankerangebote Intro: Dramaturgisches Storytelling Dienstag, 07.04.2015, 18 Uhr, resonanzraum im Bunker Der Eintritt ist frei. Werkstatt: Ungeschminkte Ensemble-Probe Donnerstag, 09.04.2015, 15 Uhr, resonanzraum im Bunker Der Eintritt ist frei. Offbeat »Filz«: Fasern, die gewalkt werden – eine Komposition entsteht. Ein Filz-Workshop zum neuen Werk »Filz« von Enno Poppe. Freitag, 10.04.2015, 19 Uhr, resonanzraum St. Pauli. Eintritt € 10. Um Anmeldung wird gebeten an offbeat@ensembleresonanz.com HörStunde: Programmeinführung mit ganzem Orchester Dienstag, 14.04., 18 Uhr, Kleiner Saal der Laeiszhalle Der Eintritt ist frei. Keine Anmeldung erforderlich.

Performers

Ensemble Resonanz

Tabea Zimmermann Viola und Leitung

direction Enno Poppe

Programme

Wolfgang Amadeus Mozart
Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur KV 622 / Bearbeitung für Viola

Enno Poppe
»Filz« für Bratsche und Kammerorchester

Franz Schubert
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485

Promoter: Ensemble Resonanz gGmbH